Münchner Stoff Frühling - hier treffen sich Experten aus der Einrichtungsberatung - Münchner Home Staging Agentur
Der vergangene Samstag und Sonntag standen ganz im Zeichen des Münchner Stoff Frühlings. Er ist ein Eldorado für Einrichtungsberater, Architekten, Designer und Raumausstatter und fand bereits zum 18. Mal statt.
Homestaging, Home Staging, München, Bayern, Einrichtungsberatung, Redesign, Innenarchitektin ,Immobilien, Verkauf, Marketing, Wohnung, Haus, Beratung
21709
post-template-default,single,single-post,postid-21709,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.1, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2,vc_responsive

Münchner Stoff Frühling – hier treffen sich Experten aus der Einrichtungsberatung

Münchner Stoff Frühling  Farben für die Wandgestaltung

 

 

 

 

 

 

 

 

Der vergangene Samstag und Sonntag standen ganz im Zeichen des Münchner Stoff Frühlings. Er ist ein Eldorado für Einrichtungsberater, Architekten, Designer und Raumausstatter und fand bereits zum 18. Mal statt. Dieses Jahr wurden nicht nur exklusive Stoffkollektionen von 23 internationalen Textilherstellern präsentiert, sondern auch die angrenzenden Bereiche wie Boden- und Wandgestaltung bekamen ihren Auftritt. Einen wirklichen neuen Trend im Bereich Stoffe konnte ich nicht erkennen. Vielmehr kam ich zu der Erkenntnis: Es gibt nichts, was es nicht gibt. Von frühlingshaft leichten Kollektionen, über elegante, zeitlose Stoffe, bis hin zu schweren, luxuriösen Kreationen – es gibt alles, was das Herz des Kunden begehrt. Eine unendliche Bandbreite von Designs, Qualitäten und Farben wartet darauf, von Einrichtungsberatern & Co so kombiniert zu werden, dass Sie Ihre persönlichen Lebensräume erhalten. Denn egal welchen Stil und welches Material Sie bevorzugen, Stoffe und Farben haben einen direkten Einfluss auf Ihr Wohlbefinden und geben Ihrem Raum – richtig eingesetzt – Struktur, Atmosphäre und eine individuelle Note. Die Stoffe und Farben des Stofffrühlings eignen sich perfekt dafür. Ein Imagevideo des Stofffrühlings wirft die Frage in den Raum: „Wie sähe es aus, wenn wir ein Teil vom Wohnraum wären?“

Ich meine: In jedem Fall BUNT!

No Comments

Post a Comment